1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

16.10.2019 - B 98, Instandsetzung Gehweg über die Wesenitz in Ringenhain

Ab dem 21. Oktober erfolgen im Zuge der B 98 Instandsetzungsarbeiten am Bauwerk über die Wesenitz am Ortseingang Ringenhain (aus Richtung Steinigtwolsmdorf kommend). Die Abstützung des Gehwegs einschließlich Geländer und Gehweg werden erneuert, Bauende ist voraussichtlich am 6. Dezember.

Die Baumaßnahme wird unter halbseitiger Sperrung der B 98 mittels Ampelregelung durchgeführt.

Die Baukosten betragen rund 75.000 Euro, die von der Bundesrepublik Deutschland finanziert werden.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr