1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

16.05.2013 - Freistaat fördert Ausbau der Bermsgrüner Straße in Schwarzenberg

Die Stadt Schwarzenberg hat heute einen Fördermittelbescheid über knapp 153.000 Euro vom Landesamt für Straßenbau und erhalten. Die Förderung erhält die Stadt für den Ausbau der Bermsgrüner Straße. Die Mittel werden vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr für die Verbesserung der kommunalen Infrastruktur bereitgestellt.

Die Bermsgrüner Straße weist derzeit unregelmäßige Breiten auf und wird den unterschiedlichen Nutzungsansprüchen in der Ortsdurchfahrt nicht gerecht. Die Asphaltdecke weist große Unebenheiten mit zahlreichen Flickstellen und Absätzen auf, teilweise ist die Deckschicht zerstört. Eine geordnete Abführung von Niederschlägen ist nicht gewährleistet und der Untergrund ist nicht ausreichend tragfähig. Ziel des Ausbaus ist es, den Streckenabschnitt auf einer Länge von 351 Meter in einen Zustand zu versetzen, der den jetzigen und zu erwartenden Verkehrsbedürfnissen gerecht wird. Die teils beidseitigen Gehwege werden ebenfalls erneuert.

Der Ausbau soll noch im Mai 2013 starten.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr