1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

11.07.2019 - Instandsetzung der B 92-Gösselbrücke über die Weiße Elster in Plauen

Am kommenden Montag, den 15. Juli beginnen die Bauarbeiten an der Gösselbrücke in Plauen. Es erfolgen die Ausbesserung der Kolksicherung, das Verpressen von Rissen und die Erneuerung der Gehwege. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2019.

 

Der Verkehr wird stadteinwärts über das Bauwerk geführt. Stadtauswärts führt eine Umleitung über die Dürerstraße, Am Unteren Bahnhof, Wiesenstraße, Brüderstraße zur Böhlerstraße. Der Elsterradweg muss im Baubereich gesperrt werden. Der Radverkehr wird über die Fabrikstraße, Brüderstraße, Wiesenstraße, Grünewaldstraße umgeleitet. Fußgänger können die Gösselbrücke überqueren.

 

Die Kosten von ca. 167.000 Euro werden größtenteils vom Bund getragen.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf der Umleitung.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr