1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

15.05.2019 - Freistaat fördert Beschaffung von 20 Niederflurgelenktriebwagen in Leipzig

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH hat einen Förderbescheid vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr erhalten. Das Unternehmen erhält rund 34 Millionen Euro Fördermittel vom Freistaat Sachsen für die Beschaffung von 20 Niederflurgelenktriebwagen des Typs NGT 10. Das entspricht rund 60 Prozent der förderfähigen Ausgaben für dieses Projekt. Die Mittel werden vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr im Rahmen der Förderung zur Verbesserung der Bedingungen im schienen- und straßengebundenen öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Freistaat Sachsen zur Verfügung gestellt.

 

Im Jahr 2015 hatte die LVB GmbH einen Auftrag zur Beschaffung von 41 Niederflurgelenktriebwagen ausgelöst. Ziel war es unter anderem die noch in Betrieb befindlichen alten Tatra-Bahnen abzulösen.
Aufgrund der anhaltenden positiven Bevölkerungsentwicklung ist jedoch auch ein hoher Anstieg der Fahrgastzahlen zu verzeichnen der über eine Erhöhung der Auslastung der bestehenden Fahrzeuge nicht abzubilden ist. Um dem hohen Fahrgastwachstum gerecht zu werden, ist die Beschaffung von 20 zusätzlichen Straßenbahnen geplant. Die Beschaffung soll als Option im Rahmen des bereits laufenden Beschaffungsverfahrens erfolgen. Die modernen und komfortablen Fahrzeuge sind an die Anforderungen der Stadt Leipzig angepasst und entsprechen dem Stand der Technik. Der hohe Niederfluranteil sichert die barrierefreie Nutzung.

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

 

Für aktuelle Informationen zu dieser Beschaffung bitten wir um ergänzende Anfrage beim Vorhabensträger.

          

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr