1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

19.11.2020 - Ersatzneubau S 56-Brücke in Pulsnitz – aktueller Baustand

Seit Anfang Juli laufen die Arbeiten zum Ersatzneubau der S 56-Brücke über die Pulsnitz in Pulsnitz unter Vollsperrung (s. Pressemitteilung zum Baubeginn). Im Laufe der Arbeiten wurde festgestellt, dass die vorgefundenen Baugrundverhältnisse stark von den in der Planung ermittelten Bedingungen abweichen, eine Umplanung wurde daher zwingend erforderlich (s. auch Pressemitteilung vom 20. August 2020).

Inzwischen konnte der alte Brückenüberbau abgebrochen werden und die Verrohrung des Gewässers wurde eingebaut. Sämtliche Medien der beteiligten Versorgungsunternehmen sind für die Errichtung des Ersatzneubaus umverlegt. Die Leitungen der Telekom Breitband und der ENSO Strom wurden in einem Spülbohrverfahren in die endgültige Lage verbracht. Für die Leitungen der ENSO Gas und der Wasserversorgung Bischofswerda erfolgte die Einrichtung eines Provisoriums. Diese Leitungen werden endgültig nach Fertigstellung der neuen Brücke angebracht.

Derzeit werden Vorbereitungen für die Verstärkung von für die Standfestigkeit maßgeblichen Brückenbauteilen an der stadteinwärtigen Seite sowie für die Errichtung des neuen Flussbettes ausgeführt. Die Halbfertigteile für den neuen Überbau sind geplant und gehen in die Fertigung.

Eine Fertigstellung des Ersatzneubaus ist im ersten Halbjahr 2021, vorbehaltlich entsprechender Witterungsverhältnisse, vorgesehen. Eine geplante Unterbrechung der Bautätigkeit ist bei bauoffenem Wetter in der Winterzeit nicht vorgesehen.

Alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden weiterhin um Verständnis für die bestehenden Einschränkungen gebeten.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr