1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

04.02.2020 - Erneuerung der B 92/Egerstraße in Oelsnitz/Vogtland – Baubeginn am Montag

Am Montag, dem 10. Februar beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der B 92/Egerstraße in Oelsnitz/V. Die Vorbereitungsarbeiten auf der Umleitungsstrecke für den Busverkehr zwischen Oelsnitz und Raasdorf waren bereits Mitte Oktober 2019 gestartet. Bereits 2016/2017 wurde die Brücke über den Görnitzbach erneuert.

Zwischen der Bäckerei Wunderlich und dem Abzweig nach Schöneck wird die B 92 auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern einschließlich der darin befindlichen Anlagen modernisiert. Zunächst erfolgen bis Ende Februar umfangreiche Baumfällarbeiten. Anschließend werden Gas-, Wasser-, Abwasser-, Strom- und Straßenbeleuchtungsanlagen erneuert, Breitbandkabel verlegt, mehrere Stützwände errichtet, drei Regenrückhalte- und Regenklärbecken geschaffen, eine Linksabbiegespur zum Görnitzer Weg, ein Radweg entlang der Bundesstraße, Gehwege und Bushaltestellen gebaut sowie eine Fußgängerampel installiert.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Ende November 2021 beendet werden können.

Eine Vollsperrung der B 92 in der Ortslage Oelsnitz ist im Zuge der Baumaßnahmen notwendig. Die Umleitung in Richtung Adorf/Bad Elster/Tschechische Republik erfolgt über die S 307/S 308 –  Süßebach – S 309 – Bergen. Die Umleitung in Richtung Schöneck erfolgt über S 303 – Tirpersdorf – Werda – S 301.

Laut Verkehrsverbund Vogtland GmbH ergeben sich folgende Änderungen im Busverkehr:

Für die Zeit vom 10. Februar, 10 Uhr, bis 1. März und vom 6. April bis voraussichtlich 30. November gilt Folgendes: Alle Fahrten der Buslinien 90 (Plauen-Schöneck) und 92 (Plauen-Bad Elster) verkehren über Ährenfeld. Die Fahrten der Schulbuslinien 2, 4-6, 10 der Schulbus-Linie 561 und die Fahrten 3, 6 der Schulbus-Linie 921 verkehren ebenfalls über Ährenfeld. Die Haltestelle Görnitzer Weg wird in Richtung Friedhof verlegt. Die Haltestelle Görnitz Ort wird auf den Unteren Görnitzer Weg Nähe Brücke über den Görnitzbach verlegt. Die Haltestelle Görnitz Abzweig Schöneck kann nicht bedient werden. Es erfolgen Aushänge an den Haltestellen. Nähere Information sind auch über den Verkehrsverbund Vogtland (vogtlandauskunft.de oder telefonisch unter 03744/19449) erhältlich. Für die Zeit vom 2. März bis zum 5. April erfolgt später eine weitere Fahrplaninformation.

Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf rund 8 Millionen Euro. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsvorhaben des Bundes, des Zweckverbandes Wasser und Abwasser Vogtland, der Stadtwerke Oelsnitz und der Stadt Oelsnitz.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die längerfristigen Einschränkungen sowie besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr