1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

08.11.2019 - Instandsetzung von Stützmauern am Landwasser im Zuge der B 96 in Eibau: Wochenendsperrung

Seit dem 9. Juli werden in der Ortslage Eibau Instandsetzungsarbeiten an 10 Stützmauern durchgeführt. Die Bauleistungen sind inzwischen weit fortgeschritten und können wie geplant am 29. November abgeschlossen werden.

 

Zur Auswechselung eines Rohrdurchlasses wird die B 96 am kommenden Wochenende Samstag, den 9. Und Sonntag den 10. November in Eibau Höhe Jahnstraße/ Alte Schule (Hauptstraße Haus Nr. 186 bis 188) vollgesperrt. Die Umleitung erfolgt wie beim alljährlichen Bierzug über die S 145 und S142 Neueibau/ Leutersdorf. Von Montag 11. bis Dienstag 12. November wird hier der Verkehr halbseitig mit Ampelregelung im Baustellenbereich geleitet. Für den Busverkehr sind die Aushänge an den Haltestellen veröffentlicht.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr