1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

24.03.2020 - B6, Erneuerungsarbeiten an der Brücke über die Prießnitz bei Rossendorf

Im Zuge der B 6 bei Rossendorf werden die Brückenkappen (Gehwege) einschließlich der Geländer und Schutzplanken des Bauwerkes über die Prießnitz erneuert. Dafür erfolgen bereits seit Montag, 23. März, bauvorbereitende Maßnahmen unterhalb der Brücke.

Zu Verkehrseinschränkungen auf der B 6 kommt es dann ab Dienstag, 31. März. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung mittels Ampelregelung durchgeführt. Sie können voraussichtlich bis 28. August abgeschlossen werden.

Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich auf rund 300.000 Euro. Sie werden von der Bundesrepublik Deutschland getragen.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Bereich der Arbeiten.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr