1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

08.05.2019 - Freie Fahrt in Pfaffroda | Erneuerung der S 215 abgeschlossen

Am Montag, den 6. Mai konnte nach zweieinhalbjähriger Bauzeit die Abnahme und Verkehrsfreigabe der S 215 in der Ortslage Pfaffroda erfolgen. Auf dem 1,4 Kilometer langen Abschnitt wurde die Fahrbahn erneuert. Außerdem wurden zwei Brückenbauwerke, ein Durchlass und zwei neue Stützmauern errichtet. In der gesamten Ortsdurchfahrt wurde zudem ein Gehweg angebaut.

 

Die Baukosten betragen rund 2,5 Millionen Euro. Sie werden mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert werden.

 

Der genannte Teilabschnitt stellt den dritten und somit letzten Abschnitt des Gesamtprojektes „Erneuerung der S 215 zwischen der B 171 und der Kreisgrenze zu Mittelsachsen“ dar, dessen Realisierung im Jahr 2009 begonnen hatte.

 

[Die verspätete Nachricht bitten wir zu entschuldigen.]

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr