1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

14.06.2013 - Am Montag beginnt Fahrbahnerneuerung B 174 westlich Zschopau

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr plant, ab 17. Juni 2013 mit den vorbereitenden Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der B 174 zwischen den Anschlussstellen Amtsberg und Zschopau-Süd zu beginnen.

Die Länge der Erneuerungsstrecke beträgt jeweils rund 4 Kilometer auf beiden Richtungsfahrbahnen. Hinzu kommen die Strecken der Anschlussstellen selbst. Die Fahrbahnerneuerung erfolgt in vier Teilabschnitten bis Oktober 2013.

Der Verkehr wird während der Bauzeit jeweils über eine Fahrbahn in beiden Richtungen geführt, damit die gegenüberliegende Fahrbahn über die gesamte Breite erneuert werden kann. Für den Bau der Anschlussstellen werden diese voll gesperrt. Der auf- und abfahrende Verkehr wird über die S 235 / S 228 / Ortslage Zschopau umgeleitet. Die Sperrung der Anschlussstellen wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Baukosten für die Gesamtmaßnahme betragen ca. 2,8 Millionen Euro.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr