1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

28.08.2019 - Fahrbahnerneuerung auf der B 94 in Lengenfeld

Im Zeitraum vom 2. bis zum 20. September erfolgen Baumaßnahmen zur Fahrbahnerneuerung auf der B 94 in Lengenfeld. Gebaut wird auf einer Strecke von rund einem Kilometer südlich der Kreuzung B 94/Zwickauer Straße.

 

Der Abschnitt wird voll gesperrt, eine Umleitung erfolgt über den Kreisverkehr bei Plohn (S 293 und S 239 A). Ab 16. September werden die Arbeiten auch auf die Einmündung der S 293 A ausgedehnt. Die Umleitung erfolgt dann großräumig über die S 293, S 299 (Treuen - Rodewisch) und B 169.

 

Neben der Erneuerung des Fahrbahnbelags werden auch die Pflasterrinnen instandgesetzt.

 

Die Kosten für diese Maßnahme belaufen sich auf rund 200.000 Euro, Kostenträger ist die Bundesrepublik Deutschland.

 

Wir bitten alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr