1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

17.06.2020 - A72, Sperrung der Anschlussstelle Chemnitz-Röhrsdorf aufgrund von Instandsetzungsarbeiten

An der A72, Anschlussstelle Chemnitz-Röhrsdorf werden von 22. Juni bis voraussichtlich 3. Juli Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Infolgedessen müssen die Zu- und Abfahrten nach Hof bzw. Richtung Leipzig jeweils gesperrt werden. Im Rahmen der Arbeiten wird die Asphaltdecke erneuert.

Für die Fahrtrichtung Hof ist die Sperrung von Montag, den 22. bis 26. Juni geplant. Die Umleitung soll für abfahrende Verkehrsteilnehmer über die Anschlussstelle Hartmannsdorf erfolgen. Der an der Anschlussstelle Chemnitz-Röhrsdorf auf die A 72 in Richtung Hof zufahrende Verkehr wird während der Sperrung auf die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Hartmannsdorf und dort auf die Richtungsfahrbahn Hof geleitet.

In der darauffolgenden Woche sind die Arbeiten in Fahrtrichtung Leipzig vorgesehen und die Anschlussstelle daher von 29. Juni bis 3. Juli gesperrt. Verkehrsteilnehmer, die dort abfahren möchten, werden in dieser Zeit zur Anschlussstelle Hartmannsdorf umgeleitet und von dort über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Chemnitz-Röhrsdorf geführt. Der an der Anschlussstelle Chemnitz-Röhrsdorf auf die A 72 in Richtung Leipzig zufahrende Verkehr wird während der Sperrung auf die Gegenfahrbahn zum Autobahnkreuz Chemnitz und dort auf die Richtungsfahrbahn Leipzig geleitet.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise.

 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr