1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

26.03.2013 - Fahrbahnerneuerung der Staatsstraße S 301 in Poppengrün und Bergen

Der Fahrbahnzustand in den Ortsdurchfahrten Poppengrün und Bergen, die sich im Zuge der Staatsstraße S 301 befinden, weist Verschleißerscheinungen in Form von Ausmagerungen und Rissen auf. Teilweise sind auch Tragfähigkeitsschäden zu verzeichnen.

Um diese zu beheben, wird in Poppengrün auf einer Länge von 315 Meter der gesamte Asphaltoberbau abgefräst, bevor Trag-, Binder- und Deckschicht neu eingebaut werden. Die Erneuerung in Bergen findet auf einer Länge von 1.770 Meter statt. Hier wird eine neue 4 Zentimeter starke Deckschicht den alten Asphaltbelag ersetzen. Die Gesamtkosten für beide Abschnitte in Höhe von ca. 220.000 Euro trägt der Freistaat Sachsen. Den Auftrag hat das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Plauen an das Bauunternehmen VSTR GmbH in Rodewisch vergeben.

Die Bauarbeiten sollen vom 15. April 2013 bis etwa Mitte Mai 2013 unter abschnittsweiser Vollsperrung erfolgen. Eine Umleitung wird voraussichtlich über die B 169 von Bergen nach Falkenstein und von dort weiter über die S 303 nach Neustadt ausgeschildert.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr