1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

12.04.2013 - B 182, Ausbau in Riesa, Sperrung im Bereich Lauchhammerstraße

Ab kommenden Montag, dem 15. April 2013, wird die Bundesstraße B 182 in der Orts­durchfahrt Riesa, Bereich  Lauchhammerstraße, von der Stahlwerkerstraße bis Am Kutzschenstein voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt innerorts von der B 182 über die Heinrich­-Schönberg-Straße, Uttmannstraße über die Paul-Greifzu-Straße zur B 182 in beiden Richtungen. Der Fußweg in der Lauchhammerstraße, Elbseite, bleibt begehbar.

Die betroffenen  Bushaltestellen werden in die Umleitungsstrecke verlegt. Das Arztehaus Am Kutzschenstein  ist aus Richtung Hafen erreichbar. Im Streckenabschnitt der Bundesstraße B 182 wird der alte Betonfahrbahn­belag aufgenommen und der alte erdverlegte  Kabelkanal zurückgebaut. Im Auftrag der Stadtwerke Riesa werden die Gasleitungen bis Höhe Tankstelle erneu­ert. Danach erfolgt der grundhafte Ausbau des Straßenkörpers auf einer Länge von ca. 200 Metern.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich Anfang Juli 2013 abgeschlossen sein. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese Maßnahme.


 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr