1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

12.06.2013 - Instandsetzungsarbeiten an der Elbebrücke in Torgau

In der Zeit vom 17. Juni bis voraussichtlich Ende August 2013 werden an der Elbebrücke in Torgau seit längerem geplante Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Es werden unter anderem der Korrosionsschutz von Geländern und Stahlteilen des Fußgängeraufgangs erneuert, der Gehweg des Fußgängeraufgangs neu beschichtet, um die Rutschfestigkeit zu verbessern und Betonbauteile des östlichen Widerlagers instandgesetzt. Während der Arbeiten muss der Fußgängeraufgang gesperrt werden und auf einer Seite der Geh- und Radweg der Brücke. Der laufende Verkehr der Bundesstraße B 87 wird jedoch nicht beeinträchtigt.

Die Kosten der Maßnahme betragen rund 208.000 Euro und werden von der Bundesrepublik Deutschland getragen.

Aus gegebenem Anlass: Die Verschiebung eines Baubeginns kann im Einzelfall sinnvoll werden, um hochwassergeschädigte Infrastruktur nicht zusätzlich durch Verkehrsbehinderungen zu belasten. Die Konsequenz einer solchen Verschiebung wäre allerdings ein Verzug einschließlich einer möglichen Stilllegung der Baustelle über eine Wintersaison, damit verbunden auch Kostensteigerungen. Die Maßnahmen des aktuellen Bauprogramms sind ausnahmslos dringend erforderlich, ihre Umsetzung wird in den Gemeinden und Landkreisen zu Recht von uns erwartet. Nach eingehender Prüfung und Abwägung haben wir uns entschieden, den Baubeginn trotz der aktuellen Hochwassersituation in vielen Teilen Sachsens für die o.g. Maßnahme nicht zu verschieben. Bestandteil dieser Abwägung war auch die Abstimmung mit der Verkehrsbehörde des zuständigen Landkreises, um Behinderungen hochwasserbedingter Rettungs- oder Umleitungswege auszuschließen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr