1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

12.09.2018 - Teilsperrungen in der A 4-Anschlussstelle Chemnitz-Glösa

Zur Absicherung der Bauwerkshauptprüfungen im Bereich der Anschlussstelle Chemnitz Glösa kommt es in den nächsten Tagen zu mehreren Teilsperrungen der Anschlussstelle.

 

Am morgigen Donnerstag, den 13. September wird die Ausfahrt aus Erfurt kommend eintägig gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Chemnitz-Ost umgeleitet.

 

Am 18. September ist die Sperrung der Auffahrt in Fahrtrichtung Dresden geplant. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Chemnitz-Mitte umgeleitet.

 

Und am 20. September ist die Auffahrt in Richtung Erfurt von einer Sperrung betroffen. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Chemnitz-Ost umgeleitet.

 

Wir bitten um Verständnis für die vorübergehenden Behinderungen, sie sind zur Absicherung unserer Mitarbeiter für die im Interesse der Verkehrssicherheit nötige Brückenprüfungen erforderlich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr