1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

18.04.2019 - Freistaat fördert barrierefreien Neubau und Umrüstung der Fahrgastinformationsanzeigen an Straßenbahnhaltestellen in Plauen

Die Plauener Straßenbahn GmbH hat einen Förderbescheid vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr erhalten. Das Unternehmen erhält rund 400.000 Euro Fördermittel vom Freistaat Sachsen für den barrierefreien Neubau und Umrüstung der Fahrgastinformationsanzeigen an Straßenbahnhaltestellen in Plauen. Das entspricht rund 75 Prozent der förderfähigen Ausgaben für dieses Projekt. Die Mittel werden vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr im Rahmen der Förderung zur Verbesserung der Bedingungen im schienen- und straßengebundenen öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Freistaat Sachsen zur Verfügung gestellt.

 

Die Förderung für die Plauener Straßenbahn GmbH umfasst die Beschaffung und Montage 20 neuer dynamischer Fahrgastinformationsanzeigen der vierten Anzeigengeneration, die Umrüstung von 33 dynamischen Fahrgastinformationsanzeigen der zweiten Generation auf die dritte Anzeigengeneration sowie die Ausrüstung aller dynamischer Fahrgastinformationsanzeigen mit barrierefreien „Text-to-Speech“-Tastern.

 

Mit der Umsetzung dieser Maßnahme soll eine schnelle Versorgung der Fahrgäste mit aktuellen Fahrplaninformationen und ein barrierefreier Zugang aktueller Fahrplaninformationen wie Abfahrten, Anschlussfahrten, Verspätungen und ggf. Störungen im Betriebsablauf realisiert werden.

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

 

Für aktuelle Informationen zu dieser Beschaffung bitten wir um ergänzende Anfrage beim Vorhabensträger.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr