1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

22.08.2014 - Ab Montag Fahrbahnerneuerung der StaatsstraßeS 12 in Löbnitz

Die Staatsstraße S 12 wird ab Montag in der Ortslage Löbnitz auf einer Länge von circa 600 Meter erneuert. Bis voraussichtlich Ende 2014 wird die Fahrbahn der S 12 zwischen dem Knotenpunkt S 12/ K 7449/ Parkstraße und der Einmündung mit der kommunalen Ortsumfahrung in Richtung Bitterfeld im Bestand erneuert.

Neben der Fahrbahn werden auch die Oberflächenentwässerung, die angrenzenden Parkstellflächen sowie Gehwege und Zufahrten erneuert. Während des Straßenbaus erfolgen auch Arbeiten des AZV „Unteres Leinetal“ am Entwässerungssystem. Bestandteil der Baumaßnahme ist ebenfalls die Erneuerung und Verlängerung des vorhandenen Gehweges am südlichen Fahrbahnrand der S 12 in Pflasterbauweise von den Grundstücken der Häuser Nr. 31/33 bis zur Kegelbahn bzw. Kleingartenanlage. Im Rahmen der Förderung nach der Richtlinie kommunaler Straßen- und Brückenbau des Freistaates Sachsen erhält die Gemeinde Löbnitz für ihren Gemeindeanteil eine Zuwendung von circa 48.000 Euro, das entspricht einem Fördersatz von 90 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf circa 600.000 Euro und werden vom Freistaat Sachsen getragen.

Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung ausgeführt. Die Zufahrt nach Löbnitz ist über die S 12 von Bad Düben und über die B 183a und K 7449 von Delitzsch gewährleistet. Die großräumige Umleitung von Bad Düben nach Pouch/Bitterfeld ist wegen des Baues einer Brücke auf sachsen-anhaltinischer Seite über die Bundesstraßen B 2 / B 107 bis Schwemsal und B 183 / B 100 ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis für die mit der Baudurchführung eintretenden Umleitungen und Erschwernisse gebeten. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr