1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

15.03.2013 - Hangsicherungsarbeiten bei Treuen und Weißensand

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat das Bauunternehmen Bergsicherung Freital GmbH damit beauftragt, an den Staatsstraßen 295 und 298 Hangsicherungsarbeiten durchzuführen. Dabei handelt es sich um die Beseitigung von Gefahrenstellen zwischen Lengenfeld und  Weißensand, sowie zwischen Treuen und Schreiersgrün. Die instabil gewordenen Böschungen werden mit Drahtnetzen und Erdnägeln gesichert.

Der Verkehr wird jeweils einspurig mit Ampel-Regelung an den Baustellen vorbeigeführt. Die Bauarbeiten beginnen am 25. März 2013 zwischen Treuen und Schreiersgrün und werden voraussichtlich bis Juni 2013 dauern. Die Kosten von ca. 110.000 Euro trägt der Freistaat Sachsen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr