1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

18.04.2019 - Äußere Weberstraße in Zittau – geänderte Verkehrsführung

Anfang April hat die Hauptbauphase für den Ausbau der B 96 in Zittau begonnen.

 

Ab Dienstag, den 23. April 2019, 09:00 Uhr bis voraussichtlich Anfang Juni erfolgt die Vollsperrung der Dresdener Straße ab der Rietschelstraße bis zur Karlstraße. Die Umleitung erfolgt über die Rietschelstraße auf die Äußere Weberstraße Richtung Neusalzaer Straße. Bereits in den vergangenen Tagen wurde begonnen die Verkehrssicherung aufzubauen.

 

Die Umleitung über die Äußere Weberstraße Ortsauswärts stellt hier eine Besonderheit dar. Dabei wird der Einrichtungsverkehr der Äußeren Weberstraße, welcher sonst nur in die Stadt einwärts führt, durch eine Leitschwelle getrennt und ist dann in beiden Richtungen zu befahren. Die Leitschwelle ist nicht überfahrbar, weshalb das Linksabbiegen verboten ist.

 

Siehe auch: http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-142809C9-4EBBD70B/lasuv/hs.xsl/4738.html

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr