1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

05.03.2014 - VERKEHRSHINWEIS: Bau der Ortsumgehung Niederfrohna - Vollsperrung der Wetzelstraße ab Montag

Im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung Niederfrohna (S 241 n) ist es  erforderlich, die Wetzelstraße (K 7317) in Niederfrohna  ab der Einmündung „Untere Hauptstraße in Höhe Wetzelmühle“  bis zur Kreuzung S 249/ Wetzelstraße/ Bodenreformstraße für den öffentlichen Verkehr voll zu sperren. Die Sperrung wird voraussichtlich ab kommenden Montag, den 10. März 2014 eingerichtet und bis zum 30. Juni 2014  bestehen bleiben.

Der Umleitungsverkehr  wird über die Kreisstraße 7311 in der Ortslage Niederfrohna in Richtung Limbach-Oberfrohna bis zur S 249 geführt und dann weiter in Richtung Kaufungen zurück zur Kreuzung S 249/ Wetzelstraße/ Bodenreformstraße.
Während der Vollsperrung wird entlang eines Teils der bisherigen Trasse der Wetzelstraße der Neubau der S 241n ausgeführt und ein neuer Einbindepunkt der S 241n mit dem verbleibenden Teilstück der Wetzelstraße hergestellt.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die vorübergehenden Behinderungen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr