1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

08.06.2018 - S 184-Fahrbahnerneuerung in Frauenstein, 2. Bauabschnitt: Bauarbeiten gehen weiter

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr führt die 2017 begonnene Fahrbahnerneuerung im Teilabschnitt 2 fort. Im Abschnitt „Teplitzer Straße“ von der Einmündung „Saydaer Straße“ bis zur Kreuzung mit der B 171 auf rund 500 Metern Baustrecke werden im Vorfeld des Straßenbaues abschnittsweise die Abwasser- und Trinkwasserleitung im Auftrag des Wasserzweckverbandes Freiberg erneuert bzw. saniert.

 

Die Fahrbahnerneuerung und die Kanalarbeiten werden unter Vollsperrung ab kommenden Dienstag, den 12. Juni bis voraussichtlich Ende September realisiert. Die Umleitung des öffentlichen Verkehrs erfolgt über die B 171, die S 186 Hartmannsdorf und die S 189 Kleinbobritzsch bis Frauenstein. Die Gegenrichtung erfolgt auf gleicher Streckenführung.

 

Siehe auch PRESSEMITTEILUNG

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr