1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

15.11.2018 - Ausbau der S 115 in Löbau abgeschlossen


Der Ausbau der S 115 in Löbau ist abgeschlossen. Seit Juli 2016 wurden in fünf Bauabschnitten zwei Kreisverkehre errichtet und die Anbindungen an die Staats-, Stadt- und Kreisstraßen neu hergestellt. Die Medienträger erneuerten ihre Leitungen und Kabel im Baubereich. Zudem wurde der unter Denkmalschutz stehende Bereich des Promenadenringes aufgewertet. Im Anschluss an die Verkehrsfreigabe am Freitag, den 16. November bleibt noch die Endfertigstellung einschließlich der Restbepflanzung des Parkplatzes auf dem Neumarkt zu erledigen.

 

Das Gemeinschaftsvorhaben mit dem Landkreis Görlitz, der Stadt und den Stadtwerken sowie dem Abwasserzweckverband Löbau und der Telekom hat insgesamt 2,4 Millionen Euro gekostet. Der Freistaat Sachsen hat seinen Anteil in Höhe von rund 1 Millionen Euro mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr bedankt sich im Namen aller Baubeteiligten für die Nachsicht für die bauzeitlichen Behinderungen und das entgegengebrachte Verständnis und wünscht allzeit gute Fahrt auf der erneuerten S 115 im Löbauer Zentrum.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr