1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

12.11.2018 - S 81-Durchlass bei Buschhaus erhält Absturzsicherung

Auf der Staatsstraße S 81 werden an einem Durchlass 7 bei Buschhaus rund 500 Meter nach dem Kreisverkehr Richtung Auer Geländer als Absturzsicherung errichtet. Die Arbeiten beginnen ab Dienstag, dem 13. November 2018 und sollen bis zum 23. November 2018 abgeschlossen werden.

 

In dem betreffenden Baubereich erfolgt eine halbseitige Verkehrsführung mit Ampelregelung.

 

Die Kosten in Höhe von 11.000 Euro werden vom Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr