1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

26.10.2018 - Unfallhäufungsstelle an der A 72-Anschlussstelle Hartenstein wird entschärft: Sperrung der Anschlussstelle

Im Zuge der Arbeiten für die Errichtung der beiden Ampelanlagen an der Anschlussstelle Hartenstein ist ab kommender Woche die Sperrung der Anschlussstelle Hartenstein notwendig. Ab kommenden Montag, den 29. Oktober mittags bis Freitag, den 2. November mittags wird die Rampe Nord (Richtungsfahrbahn Hof, Ausfahrt aus Richtung Chemnitz/Leipzig) gesperrt. Die Rampe Süd (Richtungsfahrbahn Chemnitz, Ausfahrt aus Richtung Hof) wird vom 12. November mittags bis 16. November mittags gesperrt. Gesperrt wird jeweils nur die Ausfahrt. Die Auffahrt auf die A 72 an der Anschlussstelle Hartenstein wird nicht beeinträchtigt. Die Umleitungsführung verläuft dann über die jeweils folgende Anschlussstelle und zurück zur Anschlussstelle Hartenstein.

 

Siehe auch: http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-6D7658B7-3B5467DB/lasuv/hs.xsl/4500.html

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr