1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

25.09.2018 - B 171 Fahrbahnerneuerung Zöblitz - Ansprung

Ab kommenden Montag, den 1. Oktober erfolgt die Fahrbahnerneuerung der B 171 vom Ortsausgang Zöblitz bis einschließlich Kreuzung B 171 / S 217 / Dostteichstraße auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern unter Vollsperrung. Die Umleitung des öffentlichen Verkehres erfolgt über die S 224 – Pockau – S 223 - Olbernhau.

 

Die Deckensanierung der Kreuzung B 171/ S 217/ Dostteichstraße erfolgt separat während der Herbstferien.

 

Die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht, teilweise auch eine neue Asphalttragschicht. Außerdem werden die Entwässerungsanlagen erneuert.

 

Die Bauarbeiten werden bei entsprechender Witterung im November 2018 abgeschlossen.

 

Die Baukosten betragen rund 470.000 Euro und werden von der Bundesrepublik getragen.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr