1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

31.08.2018 - Böschungssanierung an der S 112 östlich Särka

Am Montag, den 17. September beginnt die die Sanierung des Böschungsbereiches an der S 112 östlich von Särka durch den Einbau von Winkelstützelementen auf einer Länge von 64 Metern und die Erneuerung der Fahrbahn im Randbereich.

 

Die Baumaßnahme findet unter halbseitiger Sperrung unter Einsatz einer Baustellenampel statt. Für öffentliche Buslinien (Linien- und Schülerverkehr) ist die Befahrung der S 122 gewährleistet.

 

Die Arbeiten sollen bis wenige Tage nach Ende der Herbstferien am 23. Oktober abgeschlossen werden, sofern die Witterungsverhältnisse dies erlauben. Die Baukosten für das Bauvorhaben betragen voraussichtlich rund 140.000 Euro, die mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr