1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

29.08.2018 - Ab Montag Bauarbeiten auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Aue

Am kommenden Montag, den 3. September beginnen die Arbeiten für die Sanierung der Staatstraße 255 auf dem rund 330 Meter langen Abschnitt der Dr.-Otto-Nusche-Straße in Aue. Die Baumaßnahme wird unter einspurigem Richtungsverkehr nach Schwarzenberg realisiert. Eine Zufahrt zum Netto-Markt bleibt während der gesamten Bauzeit bestehen. Die Umleitung aus Richtung Schwarzenberg kommend erfolgt über die B 101 und B 169.

 

Es erfolgt eine Fahrbahnverbreiterung der S 255 zur Herstellung einer zusätzlichen Linksabbiegespur in Richtung B 169 und einer zusätzlichen Abbiegespur zum Netto-Markt oberhalb der Lindenstraße. Auf der gesamten Fahrbahnbreite wird die Asphaltbefestigung erneuert. Außerdem erfolgt der Neubau der beidseitigen Gehwege, die Neuverlegung einer Gasleitung und Straßenbeleuchtung, die Umverlegung von Leitungen sowie der Neueinbau von Telekomschächten im Fahrbahnbereich.

 

Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres fertiggestellt werden.

 

Die Baukosten für das Bauvorhaben betragen voraussichtlich 1,4 Millionen Euro. Der Anteil des Freistaates in Höhe von rund 980.000 Euro wird mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und auf der Umleitung.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr