1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

31.07.2018 - Sanierung von B 173-Stützwand in Mohorn dauert länger

Nach Abschluss der Arbeiten an der Stützwand 13 im Bereich Straße Kastanienhöhe verlängern sich die Bauarbeiten an der Stützwand 14 (Höhe Bushaltestellen Mohorn Gasthof) und die damit verbundenen Einschränkungen für den Fahrverkehr und die Fußgänger bis voraussichtlich 31. August. Grund dafür sind umfangreichere Arbeiten im Bereich des Bachbettes und bei der Betoninstandsetzung der Wand sowie der als Gehweg dienenden Kappe.

 

Die Instandsetzungsarbeiten an den Stützwänden BW 13 und BW 14 in der Ortslage Mohorn erfolgen seit Mitte April. Bestandteil der Arbeiten ist die Instandsetzung der Oberflächen der Stützwandkappen, die Instandsetzung des Korrosionsschutzes der Geländer sowie die Beräumung des Bachbettes in diesen Abschnitten.

 

Siehe auch: http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-EAF8BEAC-BCB4163B/lasuv/hs.xsl/4273.html

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr