1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

08.06.2018 - A 13-Fahrbahnerneuerung zwischen Schönborn und Marsdorf: Sperrung der Anschlussstelle Radeburg vorgezogen

Im Zuge der seit Mitte April erfolgenden A 13-Fahrbahnerneuerung zwischen Schönborn und Marsdorf in Fahrtrichtung Dresden werden auch die Anschlussstellenbereiche erneuert. Der aktuelle Bauablaufplan sieht vor, dass ab kommenden Donnerstag, den 14. bis zum 23. Juni die Anschlussstelle Radeburg (Abfahrt aus Berlin kommend und Auffahrt nach Dresden) gesperrt wird. Die Umleitung erfolgt über die Bedarfsumleitung U 4 und die benachbarten Anschlussstellen.

 

Der Termin für die Anschlussstelle Thiendorf bleibt unverändert und ist für den Zeitraum 23. Juli bis 4. August geplant.

 

Informationen zum Vorhaben siehe PRESSEMITTEILUNG.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr