1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

23.05.2018 - Stützwand im Zuge der S 165 im Kirnitzschtal wird erneuert

Ab morgen, den 24. Mai bis voraussichtlich 15. Juni wird die Stützwand 56 im Bereich des Baches „Tiefer Hahn" in Richtung Hinterhermsdorf instand gesetzt. Die Notinstandsetzung wird erforderlich, da durch einen Sturmschaden mit abgebrochenem Baum Teile des Mauerwerkes zerstört worden sind.

 

Der Verkehr wird im Baubereich halbseitig ohne Lichtsignalanlage geführt.


Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 18.000 Euro. Sie werden vom Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise in dem Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr