1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

03.05.2018 - B 101-Fahrbahnerneuerung in Meißen westlich und nördlich Beyerleinplatz: Ab Freitag neue Verkehrsführung

Ab dem morgigen Freitag, den 4. Mai wird die Umleitungsführung der B 101 in Meißen den nächsten Bauabschnitten angepasst und teilweise geändert.

 

Vom 4. Mai circa 14 Uhr bis zum 7. Mai wird der nördliche Teil des Knotens B 101/Hafenstraße voll gesperrt. Der Verkehr wird von Nieschütz über Diera nach Meißen (Dieraer Weg) und Gegenrichtung umgeleitet. Der Verkehr auf der B 101 aus Großenhain kommend wird an der Baustelle vorbeigeführt. Von Nossen kommend erfolgt die Umleitung über die südliche Hafenstraße – Gustav-Graf-Straße – Robert-Blum-Straße zur B 101.

 

Der südliche Bereich des Knotens B 101/Zscheilaer Straße wird vom 8. Mai 2018 bis  15. Mai 2018 ausgebaut. Die Umleitungsführung der B 101 erfolgt analog.

 

Als letzter Bauabschnitt wird der Bereich Gartenstraße - Karlstraße ausgeführt. Vom 8. Mai 2018 bis 15. Mai 2018 wird der Verkehr von Großenhain halbseitig an der Baustelle vorbei geführt. In Richtung Großenhain verläuft die Umleitung über den Leitmeritzer Bogen. Von Niederau kommend führt die Umleitung ebenfalls über den Leitmeritzer Bogen.

 

Am 15. Mai 2018 sollen die Hauptbauleistungen abgeschlossen sein. Voraussetzungen sind, dass keine unerwarteten Behinderungen auftreten und die Witterungsverhältnisse einen planmäßigen Asphalteinbau zulassen.

 

Siehe auch http://lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-C2650107-C7FADDA7/lasuv/hs.xsl/4235.html

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr