1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

04.04.2018 - S 136-Durchlass des Mittelbachs in Bertsdorf- Hörnitz wird erneuert

Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr wird ab kommenden Montag, den 9. April bis Ende Juni der vorhandene Durchlass 1 straßenseitig der Staatsstraße 136 in Bertsdorf- Hörnitz in Höhe Bertsdorfer Straße/Beethovenstraße durch einen Neubau ersetzt. Der Ersatzneubau des Durchlasses umfasst den Abbruch des alten Durchlasses und den Neubau des Durchlasses aus Stahlbeton-Rechteck- Rahmen-Elementen und der monolithischen Stützwände mit den Kappen. Die Anbindung der ober- und unterstromseitigen Grabenwände erfolgt oberstrom aus unregelmäßigem Natursteinmauerwerk, unterstrom aus monolithischem Stahlbeton. Die dort vorhandenen gemauerten Betonblöcke werden teilweise entfernt.

 

Die Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung der S 136. Für die Umfahrung des Baustellenbereiches sind zwei Verkehrsumleitungsstrecken jeweils für Fahrzeuge unter 7,5t sowie den ÖPNV und Fahrzeuge über 7,5t vorgesehen.

 

Pkw und Fahrzeuge bis zu 7,5 t werden über die Zittauer Straße und die Straße der Jugend geführt. Alle anderen Fahrzeuge werden über die S 137 in Richtung Großschönau und dann über die 138 in Richtung Bertsdorf-Hörnitz umgeleitet.

 

Die Baukosten in Höhe von rund 310.000 Euro werden durch den Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr