1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

13.10.2017 - S 184-Fahrbahnerneuerung in Frauenstein, 2. Bauabschnitt: Abschnitt Markt bis Sandberg wird Mitte November fertig

In der Stadt Frauenstein erfolgt derzeitig die Baumaßnahme „S 184, Fahrbahnerneuerung in Frauenstein, 2. BA“. Es handelt sich um eine gemeinschaftliche Baumaßnahme des Freistaates Sachsen, des Wasserzweckverbandes Freiberg und der Stadt Frauenstein. Die Arbeiten wurden in zwei Baufelder unterteilt. Das Baufeld 1 erstreckt sich von Markt bis Sandberg. Der Teilabschnitt Markt konnte bereits fertig gestellt werden. Momentan erfolgen auf der Teplitzer Straße bis Sandberg Arbeiten des Wasserzweckverbandes am Abwasserkanal. Diese Arbeiten sind bedingt durch die vorgefundene Situation des Leitungsbestandes und der Hausanschlüsse in Verzug geraten. Der eigentliche Straßenbau kann erst nach Abschluss dieser Arbeiten fortgesetzt werden. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr beabsichtigt die Verkehrsfreigabe des Abschnittes Teplitzer Straße im Abschnitt Markt bis Sandberg einschließlich des anzupassenden Gehweges bis spätestens 17. November.

 

Die Arbeiten im Baufeld 2 von Sandberg bis zum Bauende an der B 171 werden nach der Winterpause 2017/2018 begonnen. Über die Arbeiten am Baufeld 2 erfolgt rechtzeitig eine nochmalige Medieninformation.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr