1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

15.09.2017 - S 182-Fahrbahnerneuerung westlich Altenberg beginnt

Westlich der Ortslage Altenberg wird die S 182 auf rund drei Kilometern Länge erneuert, im Jahr 2017 zunächst bis zur Reha-Klinik Raupennest. Die Bauarbeiten beginnen am 18. September 2017 um 7 Uhr mit der Errichtung der Baustellenumfahrung für die Reha-Klinik.

 

Im ersten Abschnitt wird die Fahrbahnerneuerung voraussichtlich noch im Oktober 2017 abgeschlossen. Es werden der komplette Asphalt und die ungebundenen Tragschichten ausgebaut. Die Erneuerung erfolgt als vollgebundener Oberbau mit einer Asphaltstärke von insgesamt 30 Zentimetern. Die Differenz zwischen Aushubtiefe und Asphalt wird mit einer Frostschutzschicht mit durchschnittlich 15 Zentimetern Stärke ausgeglichen.

 

Die Arbeiten erfolgen zu Beginn unter halbseitiger Sperrung. Der Verkehr wird mit Ampel geregelt. Zum weiteren Bauablauf wird erneut durch uns informiert.

 

Die Kosten für die gesamte Fahrbahnerneuerung belaufen sich auf rund 1,4 Millionen Euro, sie werden vom Freistaat Sachsen mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr