1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

27.07.2017 - Freie Fahrt auf der B 101-Brücke in Aue

Die seit Ende März laufenden Arbeiten zur Kappeninstandsetzung an der Brücke Bauwerk 2 (an der Roten Kirche) in Aue sind weitestgehend abgeschlossen. Im Zuge der Instandsetzung wurden Leitungen umverlegt, die vorhandenen Brückenkappen abgebrochen, die Abdichtung im Kappenbereich erneuert und schließlich neue Kappen und Füllstabgeländer hergestellt. Die Kosten für diese Maßnahme betragen rund 230.000 Euro, die von der Bundesrepublik Deutschland finanziert werden.

 

Die Arbeiten werden am morgigen Freitag, den 28. Juli abgeschlossen. Somit kann ab etwa 14 Uhr der Verkehr wieder ohne Einschränkung rollen. Die Arbeiten wurden termingerecht beendet.

 

Siehe auch http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-A62610F0-68A91B21/lasuv/hs.xsl/3744.html

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr