1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

13.07.2017 - Am Sonntag Vollsperrung der B 178-Ortsumfahrung Löbau

Seit Mitte Mai erfolgt die Erneuerung der durch Abnutzung verschlissenen Fahrbahndecke (Deckenerneuerung mit teilweiser Bindererneuerung) der B 178 in Richtung Zittau auf rund 1,7 Kilometern. Zusätzlich sind defekte Elemente der Schallschutzwand auf der Talbrücke Oelsa auszutauschen. Der Bauanfang befindet sich im Zuge der B 178-Ortsumgehung Löbau an der Kreuzung mit der B 6, das Bauende befindet sich vor der Abfahrt zur S 151.

 

Die Deckensanierung in Fahrtrichtung Zittau wurde abgeschlossen. Am kommenden Sonntag, den 16. Juli erfolgt die Demarkierung der Gelbmarkierung (auf Fahrstreifen in Fahrtrichtung Weißenberg) unter Vollsperrung der B 178 in beide Richtungen. Anschließend erfolgt die Verkehrsfreigabe für die Fahrtrichtungen Zittau und Weißenberg.

 

Ab kommenden Montag, den 17. Juli erfolgt der Einbau der Rückhaltesysteme in den Mittelüberfahrten. In diesem Zeitraum ist der jeweils linke Fahrstreifen jeder Richtungsfahrbahn für kurze Zeit gesperrt.

 

Ab dem 31. Juli ist die einschränkungsfreie Verkehrsfreigabe beider Richtungsfahrbahnen vorgesehen. Damit ist der erste Teilbauabschnitt fertiggestellt. Die zweite Bauphase wird dann voraussichtlich im September beginnen.

 

Siehe auch: http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-83E62274-A5EE220A/lasuv/hs.xsl/3844.html

 

Der Abschluss der Baumaßnahme ist für Ende Oktober 2017 vorgesehen. Die Baukosten in Höhe von rund 780.000 Euro werden durch die Bundesrepublik Deutschland finanziert.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse und besonders rücksichtsvolle Fahrweise.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr