1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

18.04.2017 - Reparaturarbeiten an der S 141-Stützmauer am Leutersdorfer Bach in Seifhennersdorf

Ab heute bis voraussichtlich 7. Juli finden im Auftrag des LASuV Reparaturarbeiten an der S 141-Stützmauer am Leutersdorfer Bach in Seifhennersdorf statt. Zur Absicherung der Arbeiten ist eine halbseitige Sperrung im Kreuzungsbereich der Leutersdorfer / Spitzcunnersdorfer Straße vorgesehen. Die Verkehrsregelung erfolgt mittels einer dreiseitigen Baustellenampel unmittelbar im Baustellenbereich.    

 

Die Sanierungsarbeiten beinhalten den Einbau eines Stützwandkopfes und einer Kappe aus Stahlbeton sowie die Erneuerung der Pfeiler aus unregelmäßigem Natursteinmauerwerk mit einem Stahlbetonkern. Die losen Fugen der Natursteinmauer des unregelmäßigen Natursteinmauerwerks auf der Bachseite werden ausgekratzt und neu verfugt. Zwischen den Mauerwerkspfeilern sowie als seitliche Begrenzung des Gehweges werden hier Füllstabgeländer errichtet.

 

Die Kosten in Höhe von rund 165.000 Euro werden vom Freistaat Sachsen finanziert.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr