1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

30.03.2017 - B 172-Elberadweg Bad Schandau - Königstein: Ab Montag Bauarbeiten zum Lückenschluss

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat die Bauarbeiten für den Neubau des Elberadweges (Engstelle) zwischen Bad Schandau und Königstein vergeben.

 

Auf einer Länge von 820 Metern wird die Engstelle auf dem alten Treidelpfad ausgebaut. Mittels Betonfertigteilen wird eine Verbreiterung hergestellt, so dass durchgängig eine Radwegbreite von mindestens 2 Metern erzielt wird. Für die Bauarbeiten bleibt der gesamte Radweg zwischen Bad Schandau und Königstein vom

 

3. April 2017 bis zum 29. Juli 2017

 

für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr