1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

25.08.2016 - Nächtliche A13-Vollsperrung zwischen Radeburg und Dreieck Dresden-Nord am Wochenende

Am Samstagabend, den 27. August ab 20 Uhr wird die Bundesautobahn 13 von der Anschlussstelle Radeburg bis zum Dreieck Dresden-Nord voll gesperrt. Am Sonntagmorgen, den 28. August wird die Sperrung bis 8 Uhr wieder aufgehoben. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt großräumig über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U 3 / U 4 sowie U 9.

 

Grund für die Vollsperrung sind Arbeiten an der Brücke über die A 13 im Zuge des Wirtschaftsweges Volkersdorf – Weixdorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sollen Brückenteile eingehoben und montiert werden, dies ist unter Verkehr nicht möglich. Der Ersatzneubau der Brücke ist Bestandteil des Ausbaus der A 13.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr