1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

04.07.2016 - Instandsetzung der Fahrbahnschäden am Kreuzungsbauwerk B 169 / B 98 bei Zeithain

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr beginnt am kommenden Mittwoch, dem 06. Juli 2016 mit den Arbeiten an den Zufahrtsrampen am vorbezeichneten Kreuzungsbauwerk B 169 / B 98.

 

Ab Montag, dem 11. Juli 2016 erfolgt dann die Vollsperrung des Bauwerkes für die Instandsetzung der Fahrbahnschäden. Die Arbeiten werden nach heutigem Kenntnisstand bis Anfang September 2016 abgeschlossen sein.

 

Die Verkehrsführung der B 169 erfolgt über die Zufahrtsrampen B 169 / B 98 in beiden Richtungen.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr