1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

04.05.2016 - Instandsetzungsarbeiten an der A 72-Anschlussstelle Rochlitz

Am Mittwoch und Donnerstag, den 11. und 12. Mai werden im Rahmen der Gewährleistung Instandsetzungsarbeiten an der A 72-Anschlussstelle Rochlitz sowie auf rund 300 Metern Fahrbahn in Richtung Leipzig im Anschlussstellenbereich durchgeführt. Es werden Risse, schadhafte Anschlussnähte und kleine Löcher in der Asphaltdecke saniert, die im Zusammenhang mit der Gewährleistungsüberwachung festgestellt wurden.

 

Zur Absicherung der Arbeiten ist die Vollsperrung der Anschlussstelle Rochlitz in beiden Fahrtrichtungen erforderlich, auf der A 72 selbst wird Tempo 80 ausgewiesen sein. Die Umleitung über die benachbarte Anschlussstelle Penig wird ausgewiesen.

 

Für den Baulastträger entstehen im Rahmen der Gewährleistung keine Kosten.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und um besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr