1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

19.04.2016 - Instandsetzung der S 51-Brücke über die Whyra in Altmörbitz

Am kommenden Montag, den 25. April beginnt die Instandsetzung der Brücke über die Whyra in Altmörbitz unter Vollsperrung. Mit Beginn der Bauarbeiten werden auch Versorgungsleitungen umverlegt. Aufgrund von Schäden am vorhandenen einfeldrigen Rahmenbauwerk mit Betongelenk, die die Dauerhaftigkeit und die Verkehrssicherheit beeinträchtigen, wird die Instandsetzung der Brücke notwendig. Die Gesamtbaulänge beläuft sich auf rund 50 Meter. Die Baumaßnahme soll Ende Juni 2016 abgeschlossen werden.

 

Die Kosten der Instandsetzungsmaßnahme in Höhe von 150.000 Euro werden vom Freistaat Sachsen getragen.

 

Die Umleitung führt während der Bauzeit über die B 7, S 242 und die B 175 in beiden Richtungen. Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis für die mit der Baudurchführung eintretenden Umleitungen und Erschwernisse gebeten.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr