1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

06.04.2016 - Ab Montag Instandsetzung einer Brücke im Zuge der S 111 in Reichenbach

Ab kommenden Montag, den 11. April bis voraussichtlich Ende Juli 2016 wird eine Brücke über das Reichenbacher Wasser an der S 111 in Reichenbach instandgesetzt. Im Zuge der Instandsetzung erfolgen die Erneuerung der Kappen und Geländer, die Teilerneuerung der Flügelwände und der Pflasterflächen sowie die Erneuerung der Asphaltdeckschicht.  

 

Für die Baumaßnahme wird die S 111 im Baubereich halbseitig gesperrt und der Verkehr wechselseitig per Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt.

 

Die Kosten für diese Maßnahme betragen rund 120.000 Euro. Kostenträger ist der Freistaat Sachsen.

 

Wir bitten alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr