1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

02.03.2016 - S 176 - Fahrbahnerneuerung nördlich Liebstadt, 1. und 3. BA

Ab dem 14. März 2016 beginnen die Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung an der S 176 von Liebstadt bis zum Abzweig Nentmannsdorf (K 8732).

 

Für die Bauarbeiten ist die ca. 3.500 m lange Baustrecke in drei Teilabschnitte (TA) eingeteilt worden:

  1. TA:            Liebstadt bis zur Zufahrt der Hutzel Seidewitz GmbH
     
  2. TA:            Zufahrt Hutzel Seidewitz GmbH bis zum Abzweig    
                     Seitenhain
     
  3. TA:            Abzweig Biensdorf – Nentmannsdorf Mühle
     

Für die Bauarbeiten muss die S 176 voll gesperrt werden. Die Umleitung wird über die K 8732 Nentmannsdorf, K 8760 Herbergen und die K 8758 ausgeschildert.

 

Die Vollsperrung bezieht sich auf den jeweils bearbeiteten Teilabschnitt.

 

Für die Bauarbeiten stehen insgesamt 13 Wochen zur Verfügung. Mitte Juni ist die S 176 also wieder ohne Einschränkungen befahrbar.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr