1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

19.02.2016 - Fahrbahnerneuerung der B 173 in Freiberg | Winterpause beendet | Fortsetzung der Arbeiten ab 29. Februar

Am Montag, den 29. Februar werden die Arbeiten zur Erneuerung der Bundesstraße B 173 in Freiberg wieder aufgenommen. Die Vollsperrung im Baubereich wird wieder aktiviert, die Umleitungen sind ausgeschildert.

 

Die Gesamtmaßnahme erstreckt sich zwischen Eherne Schlange und Bebelplatz (Knotenpunkt mit B 101). In der Zeit Juni bis Dezember 2015 wurde der Teilabschnitt Eherne Schlange bis Korngasse vollständig realisiert. Weiterhin wurden Kanalbauarbeiten im Folgeabschnitt bereits begonnen und planmäßig vor Beginn der Winterperiode mit einem Zwischenabschluss beendet. Mit Wiederaufnahme der Bautätigkeit erfolgt die Fortführung der Kanalbauleistungen ab Korngasse in Richtung Bebelplatz.

 

Die Realisierung erfolgt in mehreren Bauabschnitten. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 vorgesehen. Die Erreichbarkeit der Anlieger wird ständig gewährleistet. Ortsnahe Umleitungen werden analog 2015 ausgeschildert.

 

Weitere Informationen zum Bauvorhaben unter http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-8D56B71B-80B34206/lasuv/hs.xsl/2377.html

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr