1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

06.11.2015 - Ab Montag Reparaturarbeiten auf der A 14 Richtung Dresden zwischen Leisnig und Döbeln-Nord

Auf der A 14 in Fahrtrichtung Dresden zwischen den Anschlussstellen Leisnig und Döbeln-Nord ist ab kommenden Montagvormittag, den 9. November spätestens bis zum Vormittag des 20. November die Reduzierung auf einen Fahrstreifen geplant. Dies ist zur Absicherung von Fahrbahnreparaturarbeiten erforderlich. Bei hohem Verkehrsaufkommen ist mit Behinderungen zu rechnen.

 

Da das Verkehrsaufkommen insbesondere an Freitagen vergleichsweise hoch ist, werden die Bauarbeiten vorübergehend vom 13. November 10 Uhr bis zum 16. November 10 Uhr unterbrochen und der Verkehr mit eingeschränkter Spurbreite wieder zweispurig geführt.

 

Wir bitten in diesem Streckenabschnitt die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr