1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

22.06.2015 - Sperrung der A 4-Anschlussstelle Ohorn in Fahrtrichtung Görlitz verlängert

Seit dem 17. Juni ist die A 4-Anschlussstelle Ohorn in Fahrtrichtung Görlitz (Auffahrt in Richtung Görlitz und Abfahrt aus Richtung Dresden) gesperrt. Im Zuge der laufenden Fahrbahnerneuerung der Autobahn A 4 auf dem rund 6 Kilometer langen Abschnitt zwischen den Abfahrten Pulsnitz und Ohorn in Fahrtrichtung Görlitz wird auch die Fahrbahn in der Anschlussstelle erneuert.

Die ursprünglich für den morgigen Dienstag geplante Fertigstellung muss aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse bis mindestens Freitag, den 26. Juni verschoben werden. Asphalteinbau und Markierungsarbeiten können nur bei trockenem Wetter in ordentlicher Qualität erfolgen.

Die Umleitung erfolgt über die benachbarten Anschlussstellen. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr