1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

08.06.2015 - Ab Montag 15. Juni Fahrbahnerneuerung der B 173 Mylau - Netzschkau

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr plant, die B 173 auf einer Länge von 1,2 Kilometern zwischen dem Abzweig S 295 in Mylau bis rund 100 meter vor dem Kreisverkehr in Netzschkau zu erneuern. Die Bauzeit ist zwischen dem 15. Juni und 3. Juli 2015 vorgesehen. Die geplanten Gesamtkosten betragen rund 150.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Die Maßnahme ist in mehrere Abschnitte untergliedert. Die Bauarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung, hier Vollsperrung einer Fahrtrichtung, durchgeführt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Netzschkau wird über die S 295 und K 7888 geleitet. Der Verkehr von Netzschkau kommend in Fahrtrichtung Reichenbach verbleibt auf der B 173 und wird an der Baustelle vorbei geführt.

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr