1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

16.04.2015 - VERKEHRSHINWEIS: Morgen kurzzeitige Vollsperrung der B 96 in Ebersbach

Am Freitag, 17. April 2015 ab 16.00 Uhr bis zum Samstag, 18. April 2015 (ca. 18.00 Uhr) muss im Rahmen der Baumaßnahme „Ausbau der B 96 in Ebersbach“ eine Vollsperrung der B 96 im Baubereich vorgenommen werden. Ab Sonntag, 19. April 2015 ist die B 96 wieder halbseitig befahrbar (Ampelregelung).

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt für alle Fahrzeuge in beiden Fahrtrichtungen über die K 8674, Spreedorfer Straße. Das Befahren der Baustelle durch den KOM-Linienverkehr ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Die Haltestellen zwischen der Bahnhofstraße und dem goldenen Löwen werden stillgelegt. Aushänge erfolgen durch die KVG Zittau. (betroffene Haltestellen: „Am Sonnenberg“, „Kretscham“ und „Schlossstraße“ )

Wir bitten alle Betroffenen Anwohner und Fahrgäste um Verständnis für die Einschränkungen.

Abhängig vom Baufortschritt und eventuell notwendiger Sicherungsmaßnahmen erfolgt voraussichtlich am darauffolgenden Wochenende eine erneute Vollsperrung von Freitag (24.04.) ab 16.00 Uhr bis Samstag gegen 18.00 Uhr (25.04.). Die Umleitung ist wie beim ersten Vollsperrtermin ausgewiesen.

Weitere Informationen zu der Baumaßnahme: http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-32A73E4F-D07079DB/lasuv/hs.xsl/2184.html 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr